8BAR FEAT. DT SWISS – TMPLHOF TEAM EDITION 2018

“Hey Jungs, wir werden nächstes Jahr eine neue Teamedition vom TMPLHOF bringen. Was haltet ihr davon, wenn wir das Design von Rahmen und Laufrädern abstimmen?” Als 8bar Gründer Stefan uns letzten Herbst mit dieser Anfrage kontaktierte, war unsere Antwort ziemlich klar: "Machst du Witze, Stefan ?! Na, klar!"

EIN SCHÖNER SAISONABLUSS FÜR DIANA RIESLER

Nach einem enttäuschenden Rennen bei der Ironman Weltmeisterschaft auf Hawaii, bei dem Diana auf Grund einer allergische Reaktion das Rennen nicht beenden konnte, hat sie mit ihrem Trainer Jo Spindler entschieden als Saisonabschluss den Ironman Malaysia zu machen. Sie berichtet:

OFF THE BEATEN ROADS

OFF THE BEATEN ROADS

Wenn die Bäume die Blätter verlieren, die Tage kürzer werden und die meisten Strassenradsportler ihre Saison beenden, dann wird es Zeit; Zeit für den Start der Cyclocross Saison! Diese faszinierenden einstündigen, actionreichen Offroad-Rennen werden weltweit immer beliebter. Das Herz der Rennszene befindet sich in Belgien.

RATCHET MAN

RATCHET MAN

Stefan Spahr, 56, Head of Wheels, seit 1995 bei DT Swiss und der Mann hinter dem Nabenklassiker 240s. Ruhig, bedacht und mit einem siebten Sinn für solide Innovationen, ist er für alle Laufradprojekte bei DT Swiss verantwortlich. Im Interview erzählt Stefan, wie sein Leben rund um DT Swiss aussieht.

TECH TALK – SCHEIBENBREMSEN AM RENNRAD

Zwei Experten – Eine Meinung. DT Swiss Produktmanager Stefan Riehle & Felgenentwickler Andreas Tschanz im Gespräch über Scheibenbremsen am Rennrad.